medicos.Training

Sauna

Gönnen Sie Körper und Geist nach einem anstrengenden Tag eine Verschnaufpause in unserem Saunabereich.

Der angenehme Temperaturwechsel bringt nicht nur Ihren Kreislauf auf Hochtouren. Es stärkt auch Ihre Abwehrkräfte, vor allem in der kalten Jahreszeit. Schwitzen Sie Stress und Körpergifte einfach aus.

Es muss nicht gleich die Finnische Sauna sein: Für einen Kurzurlaub in tropischem Klima laden wir Sie in unser Sole- und Aromadampfbad ein. Genießen Sie die feinen Meersalzdämpfe und die vitalisierenden Düfte ätherischer Öle.

Erholen Sie sich nach Ihrem Saunagang in unserem Ruheraum mit Blick auf das alte Parkstadion des FC Schalke 04. Hier verwöhnen wir Sie auf Wunsch auch gern mit einer entspannenden Massage.

Ruheraum mit Blick auf das alte Parkstadion

Finnische Sauna

Wer hat´s erfunden? Die Finnen!

Diese Saunaform bietet Temperaturen von 90-100°C mit einem Temperaturgefälle von der Raumdecke bis zum Fußboden. Die geringe Luftfeuchtigkeit von 2-5% lässt sich mit Aufgüssen variieren.

Die finnische Sauna

  • stärkt die Abwehrkräfte
  • wirkt anregend für Herztätigkeit und Kreislauf
  • wirkt muskelentspannend und ist ideal gegen Stress
  • darf nicht direkt nach den Mahlzeiten besucht werden (2 Stunden Wartezeit)

Es besteht Badetuchpflicht.

Sole Dampfbad

Der Kurzurlaub am Meer

Das Besondere an dieser Saunavariante mit Temperaturen von 45 - 48 °C besteht in der Nebelbildung durch die Erhitzung von Wasserdampf. In Intervallen zerstäuben wir gelöste Meersalzsole oder fügen ätherische Eukalyptus- oder Minzeauszüge hinzu.

Dadurch regen wir die Durchblutung der Haut an und aktivieren den Stoffwechsel. Zudem wirkt sich die Anwendung positiv auf den gesamten Atembereich aus.

Zur Aktivierung des Stoffwechsels: eine kühle Abreibung mit Crushed Ice